Top of Kilimandscharo

Auf den höchsten Berg Afrikas zu Fuss ist dir zu langweilig? Du wolltest immer schon wissen, wie es sich anfühlt, von 6000 Metern runterzufahren? Dann hast du dein Abenteuer gefunden. Wir bringen dich sicher auf den Gipfel des Kilimandscharo - mit dem Bike! Ist es eine Bikereise, bei der du alles hochfahren kannst? Nein. Ist es eine Bikereise, bei der es um den totalen Fahrspass geht? Nein. Ist es ein Abenteuer, dass du dein ganzes Leben nie vergessen wirst? GARANTIERT!


Bikereise auf den höchsten Berg Afrikas

Ob du den Gipfel auch tatsächlich erreichst, hängt fast ausschliesslich von einem Faktor ab: Der Akklimatisation. Unser gesamtes Reiseprogramm ist auf einen einzigen Tag zugeschnitten, nämlich den Gipfeltag.

 

Nach der Ankunft in Tansania werden wir bereits am kommenden Tag mit dem Akklimatisationsprogramm beginnen. In insgesamt vier Etappen arbeiten wir uns ins Basecamp vor.

 

Den grössten Teil des Aufstiegs können wir bikend zurücklegen, an einigen Stellen stossen wir, um Energie zu sparen. Diese brauchen wir noch am Tag der Gipfelbesteigung. Es gilt, 1200 Höhenmeter zurückzulegen. Dazu haben wir mehr als genügend Zeit, denn wir starten kurz nach Mitternacht.

 

Als Belohnung winkt das obligatorische Erinnerungsfoto und eine fast 5000 Tiefenmeter lange Abfahrt. Davon wirst Du noch lange erzählen!

Datum

06.10.-17.10.2018 (11 Nächte)

Ort
Tansania
Schwierigkeit
Schwer: S3 auf der Singletrail-Skala
Veranstalter

abenteuerreisen.ch GmbH

Guide

Pepe Läubli

Preis

CHF 5980.00 exkl. Flug Zürich-Tansania-Zürich 

Anmeldung

www.abenteuerreisen.ch