Enduroweekend Vogesen

3 Tage Trailspass um und auf den verschiedenen Ballons: Grand Ballon, Petit Ballon, Ballon d'Alsace und weitere Gipfel, die mit rauschenden Waldabfahrten aufwarten. Natürlich geniessen wir auch die elsässischen Spezialitäten und erfreuen uns an der kulturellen Historie der Elsässer.


Elsässer Trailmenu Surprise

Für die Höhenmeter sorgt unser privater Shuttle, für die Tiefenmeter unsere Swiss Cycling Guides Peter Flükiger von Belenus Rider und Pepe Läubli von Bella Bike. Dazwischen müssen wir aber auch selber kräftig in die Pedalen treten. 

 

Am Freitag starten wir auf dem Ballon d'Alsace und tasten uns an die Schwierigkeit der Trails heran. Eine weitere Abfahrt lässt den Puls schon mal höher schlagen.

 

Der Grand Ballon ist der höchste Berg in den Vogesen und bietet einige geniale Abfahrten. Hier lassen wir es dann richtig krachen.

 

Den Abschluss macht das Menu Surprise und ist ganz auf die Teilnehmer abgestimmt. Ein besonders schönes Trail-Bouquet, ein Sprung in den Badesee, herrliche Kneipen für ein kühles Blondes - alles liegt drin. Eben Menu Surprise.

 

Eine mittlere Fahrtechnik und gute Grundkondition für lange Abfahrten und kürzere Aufstiege werden vorausgesetzt. 

Datum

24.05.-26.05.2019 (2 Nächte)

Anreise am Freitagmorgen, Abreise am Sonntagabend

Ort
Thann (F)
Schwierigkeit

Mittel-Schwer: S2-S3 auf der Singletrail-Skala

Profil

Freitag: ca. 40 km, 400 Höhenmeter, 3300 Tiefenmeter

Samstag: ca. 40 km, 500 Höhenmeter, 3500 Tiefenmeter

Sonntag: 45 km, max. 1200 Höhenmeter, 3000 Tiefenmeter

Guides

Pepe Läubli (Bella Bike), Peter Flükiger (Belenus Rider)

Inklusive
3 geführte Touren, 2 Übernachtungen in ***Hotel im Doppelzimmer mit Frühstück und Abendessen, Bikeshuttle, Betreuung unterwegs 
Preis

CHF 795.00

Optional

Einzelzimmer-Zuschlag CHF 40.00



Anmeldung

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.